Allgemeine Geschäftsbediengungen
Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma „Inker´s House“, Joachim Koenigk

Stand: 01.01.2012
 
I.   Geltungsbereich
 
1.   Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten ausschließlich. Entgegenstehende oder von unseren Bedingungen abweichende Bedingungen des Kunden erkennen wir nicht an, es sei denn, wir hätten ausdrücklich schriftlich ihrer Geltung zugestimmt.
2.   Die AGB gelten für sämtliche von uns angebotenen Produkte.
 
II.   Angebot und Vertragsabschluß
 
1.   Unsere Angebote sind freibleibend.
2.   Mit der Anzahlung eines Termins, erklärt der Kunde unverbindlich, das Produkt erwerben zu wollen.
3.   Der vereinbarte Preis ist jeweils bis zum Datum des Termins verbindlich.
4.   Bei Nichterscheinen zum vereinbarten Termin , gilt als vereinbart, daß für die angefallenen Vorarbeiten und die geblockte Zeit, die Anzahlung verfällt.
5.   Piercingschmuck ist vom Umtausch bzw. von der Rückgabe ausgeschlossen.
 
III.   Zahlungsbedingungen
 
1.   Der für Tätowierungen vereinbarte Preis, ist vor Arbeitsbeginn zu entrichten.
 
IV.   Gewährleistung
 
1.   Für angefertigte bunte Tätowierungen ist nach 6 Wochen, für Tribalarbeiten nach 8 Wochen eine Nachsorge vereinbart. Spätere Reklamationen sind, wenn nicht schriftlich vereinbart, ausgeschlossen.
Die hier jeweils tätigen Piercer/Tätowierer sind für ihre Arbeiten selbst verantwortlich und nicht bei FARBENKULT e.V. angestellt.
 
V.   Erfüllungsort, Gerichtsstand und salvatorische Klausel
 
1.   Erfüllungsort und Gerichtsstand ist der Hauptgeschäftssitz in Berlin.
2.   Sollten einzelne Bestimmungen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, so wird hierdurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Die ganz oder teilweise unwirksame Regelung soll durch eine Regelung ersetzt werden, deren wirtschaftlicher Erfolg den der Unwirksamen möglichst nahe kommt.